Klassenfahrt nach Bad Tölz

02.07.2012

Keine Zeit für Langeweile

So sonnig das Wetter war, so vielversprechend war auch unser Programm in der Sport-Jugendherberge in Bad Tölz. Zunächst galt es, die Stadt Bad Tölz mit einer Stadtrallye zu erobern, dann bei Nacht die nähere Umgebung mit einer Fackelwanderung zu erhellen. Für die nächsten Tage standen ein Besuch im Hochseilgarten auf dem Blomberg und eine Rafting-Tour auf der Isar auf dem Plan.

Jeden Tag stand eine andere Herausforderung an: Orientierungssinn, Geschicklichkeit, Balance oder auch Kraft, und zu guter Letzt der Mut zum Sprung ins eiskalte Isarwasser. Aber egal was es war, wir brauchten einander im Team: beim Suchen des Weges, beim Sichern in luftigen Höhen oder zum Herausziehen aus der kalten Isar.

Drei Tage voll Freude aneinander und miteinander gingen schnell vorüber. Jede Freizeitminute wurde zum gemeinsamen Fußballspiel genutzt und die Abende vergingen wie im Fluge beim Grillen oder mit Gemeinschaftsspielen wie den „Werwölfen“ oder „Schlag den Lehrer“.

 



22.12.20

15.12.20

Besuch von Bruder Lazarus

Darf man als Mönch zocken und ein Handy haben?

10.12.20

Zur Ruhe kommen

Übungen für Meditation und Achtsamkeit

05.11.20

Expedition in die Steinzeit

Höhlenmalerei hautnah erleben

08.10.20

Projekt- und Präsentationsstunden

Schulentwicklung für die Klassen 5 und 6

08.10.20

Klassenfahrt nach Kempten

Die 5. Klasse lernt sich kennen

22.09.20

Schulgottesdienst

'Was wir alleine nicht schaffen, das schaffen wir dann zusammen'

11.09.20

In See stechen und Teamarbeit an Bord

In See stechen und Teamarbeit an Bord

10.09.20

Die Herausforderungen 2020 sind gestartet

Abenteuer der 8. Klasse und 9. Klasse

16.07.20

Eine E-Postkarte an Round Square

Erfahrungen mit der 'Digital School'

30.06.20

Draußenklassenzimmer

Eine mobile DIY-Sitzlandschaft für die SchülerInnen


Alle Meldungen