Bewerbung

Lehrer*in und Pädagog*in werden in Gut Warnberg

Unsere wichtigste Ressource sind unsere Lehrer*innen und Pädagog*innen. Wir verstehen uns als Team, das voneinander lernen und sich miteinander entwickeln möchte. Ein offener Austausch, persönliche Freiheiten, gegenseitige Unterstützung und regelmäßige Weiterbildungen machen Gut Warnberg zu einem inspirierenden und besonderen Arbeitsplatz.

Wenn Sie Ihren Beruf genauso lieben wie wir und auf der Suche nach einer neuen Herausforderung sind, schreiben Sie uns. Wir freuen uns über Ihre Initiativbewerbung an peter.schroeder@rs-gutwarnberg.de.

Erfahren Sie hier mehr über Gut Warnberg als Arbeitgeber.

Unsere Mission

Das können wir Ihnen bieten

  • Gut Warnberg bietet ein Curriculum an, das ein breites Spektrum von Lernstilen und -fähigkeiten ermöglicht.

  • Wir legen größten Wert auf ein harmonisches Zusammenleben unserer vielfältigen Schülerschaft.

  • Wir stellen außergewöhnliche Programme für Outdooraktivitäten und Expeditionen zur Verfügung.

  • Wir bieten Ihnen eine wertschätzende und unterstützende Arbeitsatmosphäre.

  • Neu gestaltete, offene Räume mit gemeinsamer Mitte für die Klassen 5 und 6 ermöglichen zeitgemäßes Unterrichten.

  • Sie erhalten bei der Einarbeitung direkte Unterstützung von der Schulleitung und dem Kollegium.

Um an unserer staatlich anerkannten Realschule arbeiten zu können, müssen alle Lehrkräfte voll qualifiziert sein. Bei der Bewerbung legen wir auf die bisherigen erfolgreichen Erfahrungen im Unterricht großen Wert. Wenn Sie zu einem Gespräch eingeladen werden, können Sie gerne bereits im Vorfeld direkt Kontakt mit uns aufnehmen. Unsere Kolleg*innen beantworten Ihre Fragen gerne.

Dr. Friederike Caspary
Fachlehrerin für Biologie und Chemie, in Gut Warnberg seit 2012

Auch nach 8 Jahren macht mir die Arbeit hier noch jeden Tag Spaß. Das liegt vor allem an der überschaubaren Größe. Hier kennt jeder jeden, was ein angenehmes und verbindliches soziales Klima schafft. Zudem ist die Hierarchie recht flach: in seinem Fach ist man sein eigener Chef und kann seine eigenen Ideen einbringen und verwirklichen.

Natalie Teste
Fachlehrerin für Deutsch, Achtsamkeit und Kunst, in Gut Warnberg seit 2014

Als Lehrkraft findet man hier Bedingungen, die Lehr-Freude schaffen! Unterrichten bei Gut Warnberg heißt: Nah am Schüler sein, mit modernen Lehrmedien arbeiten, einen Klassenpädagogen an der Seite haben und eine familiäre Schulgesellschaft spüren zu können.

Florian Dengler
Fachlehrer für Musik, in Gut Warnberg seit 2016

Gut Warnberg bietet mir in jeder Hinsicht die Möglichkeit, mich als Pädagoge UND Musiker zu entfalten. Meine Festanstellung in Teilzeit (und viel Verständnis seitens der Schulleitung) ermöglicht es mir, abseits der Schule das Leben eines freischaffenden Musikers zu führen - für mich ein absoluter Glücksfall!

Peter Schröder
Geschäftsführer, in Gut Warnberg seit 2012

Ich liebe das Gemeinschaftsgefühl und die Zusammenarbeit der Lehrer untereinander. Ich war noch nie an einer Schule, die solch einen guten Zusammenhalt im Kollegium hat wie Gut Warnberg. Ich habe hier wirklich das Gefühl, dass die Leute hier schätzen, was jeder einzelne tut.