Ausgrabung auf dem Baldehügel

11.02.2020

Im Rahmen des Geschichtsunterrichts wurden die 6. Klässler zu Beginn des Schuljahres zu Archäologen und setzten ihr im Unterricht erworbenes Wissen über die Wissenschaft der Ausgrabungen in die Tat um. Auf dem Baldehügel entdeckten die Forscher*innen nach einem Tipp einige zerbrochene Alltagsgegenstände.

Nach der fachmännischen Ausgrabung wurden die Funde gesäubert, katalogisiert und im Schulhaus ausgestellt. Die Ausstattung der Vitrinen fand im Fach Kunst statt.



19.07.21

Eucharistische Wunder und Suppenküche

Besuch der Heilig-Geist-Kirche

23.04.21

Bunte Mischung

Beeindruckende Gesellenstücke der Abschlusskünstler

09.03.21

Stadt-Collagen in Klasse 6

Kunst findet auch im Homeschooling statt

22.12.20

15.12.20

Besuch von Bruder Lazarus

Darf man als Mönch zocken und ein Handy haben?

10.12.20

Zur Ruhe kommen

Übungen für Meditation und Achtsamkeit

05.11.20

Expedition in die Steinzeit

Höhlenmalerei hautnah erleben

08.10.20

Projekt- und Präsentationsstunden

Schulentwicklung für die Klassen 5 und 6

08.10.20

Klassenfahrt nach Kempten

Die 5. Klasse lernt sich kennen

22.09.20

Schulgottesdienst

'Was wir alleine nicht schaffen, das schaffen wir dann zusammen'

11.09.20

In See stechen und Teamarbeit an Bord

In See stechen und Teamarbeit an Bord


Alle Meldungen