Fit im Team

08.05.2014

Die 6. Klasse hat pro Woche zwei Fitness Stunden. Freitags dürfen sich die Schüler ein Bewegungsspiel aussuchen. Dabei sind Völkerball, Volleyball, Fußball und das Jackenspiel hoch im Kurs. Donnerstags steht die Stunde unter dem Motto „Fit im Team“ und die Klasse soll gemeinsam eine Kooperationsaufgabe lösen. So mussten sie z.B. schon einen menschlichen Knoten, den „Gordischen Knoten“, entwirren, eine Slackline als Gruppe im Mowhawk-Walk überqueren oder, wie heute, den „Elektrischen Draht“ überwinden. Beim elektrischen Draht handelt es sich um eine zwischen zwei Bäumen gespannte Schnur, welche, ohne in Kontakt mit ihr zu kommen, von allen überwunden werden muss. Um es nicht zu einfach zu machen, wurde die Schnur zunächst auf Beckenhöhe und als Steigerung auf Schulterhöhe gespannt. Nach einer knappen halben Stunde, einigen Räuberleitern und ein paar fast schon athletischen Hilfestellungen später, hatte es jeder (unter großem Jubel und Anerkennung) geschafft und die Schüler konnten die restliche Stunde genießen umso dann entspannt in den Mathematikunterricht zu gehen.


16.07.20

Eine E-Postkarte an Round Square

Erfahrungen mit der 'Digital School'

30.06.20

Draußenklassenzimmer

Eine mobile DIY-Sitzlandschaft für die SchülerInnen

09.05.20

My Virus

Gestalte Dein Comic-Corona-Virus!

09.05.20

Kunst-Gesellenstücke der Abschlusskünstler

Beeindruckende Werke zu bestaunen

24.04.20

Lass uns spielen

Planspiel: Das Perlenspiel

24.04.20

Spenden aus Pfandflaschenerlös

Die soziale Gruppe-Warnberg

10.03.20

Die Klassen­sprecher­*innen unterwegs

Wofür sind Wahlen gut?

06.03.20

Dinner in the Dark

Wie fühlt es sich an, blind zu sein und nichts zu sehen?

21.02.20

Von Bangladesh nach Gut Warnberg

Ein Bericht von Nuren

17.02.20

Abstraktion

Mit Monotypien das Thema erfahren

17.02.20

Der persönliche Brief

Ein Projekt der Fächer Deutsch und Kunst


Alle Meldungen