Schokoaufstrich selber herstellen

27.01.2015

Nutella
geht „schnella“ ,
aber fair gemacht
hat mehr gebracht!

Schüler der Klasse 7 stellen selbst einen Schokobrotaufstrich her aus fair gehandelten Produkten und sind begeistert!

Im Rahmen eines Blocktages Erdkunde haben wir im Museum Mensch und Natur an dem Workshop: „Von der Kakaobohne zur Schokolade“ teilgenommen.

Nach einer Einführung über die Ernährung in tropischen Gebieten und die Kakaopflanze sowie fairen Handel mit tropischen Produkten (vgl.Fotos), haben wir dann eine Schokocreme hergestellt aus: Kakao, Butter, Honig und Nüssen – alles aus fairem Handel (vgl.Fotos).

Danach haben wir unseren eigenen Schokoaufstrich mit frischem Baguette verspeist und waren echt begeistert, wie lecker der war.

Es war auch spannend, die Schokocreme der anderen Gruppen zu probieren und zu vergleichen (vgl. Galerie).

Zum Schluss haben wir noch einmal verglichen, wer wie viel verdient bei der Herstellung

a) einer Tafel konventioneller Schokolade und

b) einer Tafel fair gehandelter Schokolade



22.12.20

15.12.20

Besuch von Bruder Lazarus

Darf man als Mönch zocken und ein Handy haben?

10.12.20

Zur Ruhe kommen

Übungen für Meditation und Achtsamkeit

05.11.20

Expedition in die Steinzeit

Höhlenmalerei hautnah erleben

08.10.20

Projekt- und Präsentationsstunden

Schulentwicklung für die Klassen 5 und 6

08.10.20

Klassenfahrt nach Kempten

Die 5. Klasse lernt sich kennen

22.09.20

Schulgottesdienst

'Was wir alleine nicht schaffen, das schaffen wir dann zusammen'

11.09.20

In See stechen und Teamarbeit an Bord

In See stechen und Teamarbeit an Bord

10.09.20

Die Herausforderungen 2020 sind gestartet

Abenteuer der 8. Klasse und 9. Klasse

16.07.20

Eine E-Postkarte an Round Square

Erfahrungen mit der 'Digital School'

30.06.20

Draußenklassenzimmer

Eine mobile DIY-Sitzlandschaft für die SchülerInnen


Alle Meldungen