Selbstlernphase

28.06.2017

Zwei Wochen lang im Mai war der reguläre Stundenplan der 9.Klasse außer Kraft gesetzt. Die Schüler wurden in Gruppen aufgeteilt und haben eigenständig in unterschiedlichen Räumlichkeiten ein Thema bearbeitet. TEIL(EN) war das diesjährige Überthema. So haben sich die einen in Geschichte mit der Teilung Nord- und Südkoreas auseinandergesetzt, andere haben in Englisch das Teilen in sozialen Netzwerken anhand des „share buttons" genauer beleuchtet. Am Ende musste jeder Schüler einen Projektbericht und ein Reflexionstagebuch abgeben. Der krönende Abschluss allerdings war der Vortragsabend vor den Eltern. Die gesamte Organisation, Moderation und Gestaltung des Abends lag in den Händen der Schüler. Mit Hilfe der Eltern gab es noch ein köstliches Buffet, das den informativen und spannenden Abend abgerundet hat. Danke nochmal an alle Eltern, betreuenden Lehrkräfte und Schüler, die diese tolle Selbstlernphase ermöglicht haben!



19.07.21

Eucharistische Wunder und Suppenküche

Besuch der Heilig-Geist-Kirche

23.04.21

Bunte Mischung

Beeindruckende Gesellenstücke der Abschlusskünstler

09.03.21

Stadt-Collagen in Klasse 6

Kunst findet auch im Homeschooling statt

22.12.20

15.12.20

Besuch von Bruder Lazarus

Darf man als Mönch zocken und ein Handy haben?

10.12.20

Zur Ruhe kommen

Übungen für Meditation und Achtsamkeit

05.11.20

Expedition in die Steinzeit

Höhlenmalerei hautnah erleben

08.10.20

Projekt- und Präsentationsstunden

Schulentwicklung für die Klassen 5 und 6

08.10.20

Klassenfahrt nach Kempten

Die 5. Klasse lernt sich kennen

22.09.20

Schulgottesdienst

'Was wir alleine nicht schaffen, das schaffen wir dann zusammen'

11.09.20

In See stechen und Teamarbeit an Bord

In See stechen und Teamarbeit an Bord


Alle Meldungen