Endspurt bei den Herausforderungen

21.09.2018

Heute, am vorletzten Tag der Herausforderungen, haben die meisten Gruppen ihr Ziel erreicht – morgen steht nur noch die Heimreise mit der Bahn an. Andere Gruppen trennen lediglich wenige Kilometer von ihrem Ziel.

Die „Tretbootfahrer“ und die „Fischstäbchen“ müssen sich für die letzten Mahlzeiten noch etwas einfallen lassen, denn sie haben bereits jetzt ihr Budget aufgebraucht. Ganz anders unsere „Hollandradler“, die haben noch 150 € über, denn sie mussten kaum etwas zum Essen einkaufen, da sie häufig eingeladen wurden.

Für alle Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Klasse geht morgen das elftägige Projekt zu Ende sie starten am Montag „richtig“ in das Schuljahr. Ihre Erlebnisse und Erfahrungen werden sie in einer Präsentation am 1. Oktober den anderen Schülern und Eltern vorstellen.

Hier noch einige Fotos der letzten Tage ...

 


06.04.22

Schöpfungslobpreis

Religionsunterricht der Klasse 7 im Freien

17.03.22

Faschingsbowling

Monster, Mythen und Mutanten

24.01.22

Biologie zum Anfassen

Die Eigenschaften von Hefepilzen

24.01.22

Lebenskompetenz „Soziale Gruppe“

Pfandeinnahmen für einen guten Zweck

17.12.21

Weihnachtlicher Gruß

Klasse 6 Projektunterricht Kunst

15.12.21

Der Pädagoge auf vier Pfoten

Über 'Bilbo' den Schulhund

13.12.21

Christlich-jüdischer Dialog

Im Gespräch mit der Sinai-Grundschule

06.12.21


Alle Meldungen