Die Klassen­sprecher­*innen unterwegs

10.03.2020

Was sind eigentlich Wahlen? Welche Parteien gibt es? Wofür setzen diese sich ein? Und wie wird man eigentlich Oberbürgermeister von München?

Diesen und anderen Fragen rund um das Thema Demokratie in Bayern gingen die Klassensprecher*innen der Realschule Gut Warnberg auf der diesjährigen Klassensprecher*innen-Fahrt nach. Dabei bereiteten sie als Expert*innen gemeinsam die U18-Wahl vor, die am Freitag vor der Kommunalwahl 2020 in der Schule stattfinden wird und das Ziel hat, auch den Jugendlichen die Bedeutung von Wahlen näher zu bringen.

Neben der inhaltlichen Arbeit, bei der es auch um Projekte zur Verbesserung des Schullebens ging, gab es ebenfalls Gelegenheit, sich bei gemeinsamen Aktivitäten von Taboo bis Tischtennisspielen zwischen den Jahrgangsstufen besser kennenzulernen.

Weiter so!


Die Klassen­sprecher­*innen unterwegs

Wofür sind Wahlen gut?


19.04.24

Licht & Schatten

Die Projektpräsentation in Klasse 9

19.04.24

Chorfahrt und Chorkonzert

Queen-Medley in Mühldorf

15.03.24

Ausflug bei der Reptilien­auffangstation

Schlangen, Schildkröten und Krokodile

19.01.24

Den Planeten zum Greifen nah

Geographieunterricht der 6. Klasse

22.12.23

Da strahlt die Banane

Ausstellung 'Atomphysik' im Deutschen Museum

21.12.23

Besuch der Turner-Ausstellung

Die Kunstzweig-Klassen 9/10 im Lenbachhaus

18.12.23

Franz von Assisi

Ausstellung in Freising

18.12.23

Rorate

Feierlicher Gottesdienst in der Ignatiuskapelle

07.12.23

Keks?

Plätzchenbacken für den Weihnachtsbasar

24.11.23

Synagogenbesuch

Die Klasse 6 am Jakobsplatz


Alle Meldungen