Schulandacht: Die Filterfunktion

22.09.2021

In den Sozialen Kanälen sind sie ebenso beliebt wie auf den Smartphones: Wer von sich ein gutes Bild möchte, nutzt sie gern: Die Filterfunktion.

Die diesjährige Schulandacht zum Thema „Den Durchblick suchen“ hat den Trend der Filterfunktion aufgegriffen und nach den eigenen, „inneren“ Filtern gefragt und auch kritisch hinterfragt.

Welche Filter setzen wir tagtäglich auf, welche nützen und welche hindern uns daran, eine Schulgemeinschaft zu sein, die stark sein möchte in Teamwork, in Nächstenliebe und in Freude mit- und untereinander?

Im Evangelium haben wir gehört, dass Jesus Blinde sehen lässt. Christus zeigt uns einen Filter, mit dem wir ein Leben führen können, in dem Freude, Nächstenliebe und pures Menschsein im Mittelpunkt stehen.

Die Schulandacht bildet den Auftakt für das bevorstehende Schuljahr. Mit Gottes Hilfe wollen wir die nächsten Monate in Gemeinschaft verbringen, unsere Stärken fördern und an unseren Schwächen arbeiten.

Die Lehrerschaft wünscht den Schülerinnen und Schülern ein schönes und erfolgreiches Schuljahr 2021/22!


Schulandacht: Die Filterfunktion


22.12.22

Glücksspielsucht

Theater im Klassenzimmer

21.12.22

Weihnachten im Schuhkarton

Eine Aktion der 'Sozialen Gruppe'

21.12.22

14.12.22

Rorate 2022

Gottesdienst in der Ignatiuskapelle der Warnberger Schwestern

13.12.22

Das Filmende Klassenzimmer

Workshop der 6. Klasse im Bavaria Filmstudio

06.12.22

My student exchange at Gut Warnberg 

A report by Molly Perkin

14.11.22

Biologieunterricht in der Klasse 10

Ein DNA-Zwiebel-Experiment

14.11.22

Hefeexperimente der 8. Klasse

Immer wieder ein Highlight

26.10.22

Wallfahrt zum Kloster Andechs

Glauben praktisch erfahren

26.10.22

Kennenlernfahrt der 5. Klasse nach Kempten

Gemeinsame Erlebnisse verbinden

24.10.22


Alle Meldungen