Xross Lauf im Englischen Garten

17.07.2013

Zum zweiten Mal hat dieses Jahr der Xross, ein Hindernislauf für Schüler im Englischen Garten stattgefunden. In Altersgruppen aufgeteilt mussten die insgesamt knapp 200 Läufer auf einem 1km langen Parkour Hindernisse wie eine Strohballenpyramide, Hürden, ein „Spinnennetz“ und einen Wassergraben überwinden. Je nach Jahrgang mussten zwischen ein bis zu drei Runden gelaufen werden. Bei hochsommerlichen Temperaturen kamen alle schon nach wenigen hundert Metern zum Schwitzen und ein Schüler der fünften Klasse „gönnte“ sich kurz vor dem Ziel ein kühles Bad im Wassergraben. Teilgenommen haben in diesem Jahr Schüler von der fünften bis zur neunten Klasse und auch ein Lehrerteam ging an den Start. Unsere gemischten 3er Teams konnte an die Erfolge vom letzten Jahr anknüpfen und wieder einige gute Platzierungen erreichen.

Übersicht über die Plätze der Teamwertung:

4. Platz U12

1. Platz U16 mit David Eickelschulte als bester Läufer U16

2. Platz U18

3. Platz U18

2.Platz Lehrer


Darüber hinaus haben wir einen Sonderpreis bekommen, für die Schule mit den meisten Startern.

Einen großen Dank geht an die Organisatoren des Laufs: die LFZ und das St-Anna Gymnasium.


16.07.20

Eine E-Postkarte an Round Square

Erfahrungen mit der 'Digital School'

30.06.20

Draußenklassenzimmer

Eine mobile DIY-Sitzlandschaft für die SchülerInnen

09.05.20

My Virus

Gestalte Dein Comic-Corona-Virus!

09.05.20

Kunst-Gesellenstücke der Abschlusskünstler

Beeindruckende Werke zu bestaunen

24.04.20

Lass uns spielen

Planspiel: Das Perlenspiel

24.04.20

Spenden aus Pfandflaschenerlös

Die soziale Gruppe-Warnberg

10.03.20

Die Klassen­sprecher­*innen unterwegs

Wofür sind Wahlen gut?

06.03.20

Dinner in the Dark

Wie fühlt es sich an, blind zu sein und nichts zu sehen?

21.02.20

Von Bangladesh nach Gut Warnberg

Ein Bericht von Nuren

17.02.20

Abstraktion

Mit Monotypien das Thema erfahren

17.02.20

Der persönliche Brief

Ein Projekt der Fächer Deutsch und Kunst


Alle Meldungen