Praktischer Biologieunterricht

03.06.2014

Das etwas kühle und regnerische Eisheiligenwetter ist endlich einer warmen Frühlingsluft gewichen. Die 8. Klasse nahm dies zum Anlass, sich im Biologieunterricht mit den begriffen Ökosystem, Biotop und Biozönose auseinander zu setzen.

Das Biotop Warnberger Weiher mit seiner Pflanzen- und Tierwelt (Biozönose) ist unser Ökosystem zum Anfassen. Gerade jetzt ist die Zeit, wo sich im und unmittelbar über Wasser einiges tut: zahlreiche Kaulquappen, die sich von Tag zu Tag verändern, verdunkeln das Wasser, Insekten unterschiedlichster Größe bevölkern den Uferbereich und den Pflanzen kann man quasi beim Wachsen zusehen. Warum also nicht sein „eigenes“ Ökosystem mit ein paar Kaulquappen ins Klassenzimmer mit nehmen???



22.12.20

15.12.20

Besuch von Bruder Lazarus

Darf man als Mönch zocken und ein Handy haben?

10.12.20

Zur Ruhe kommen

Übungen für Meditation und Achtsamkeit

05.11.20

Expedition in die Steinzeit

Höhlenmalerei hautnah erleben

08.10.20

Projekt- und Präsentationsstunden

Schulentwicklung für die Klassen 5 und 6

08.10.20

Klassenfahrt nach Kempten

Die 5. Klasse lernt sich kennen

22.09.20

Schulgottesdienst

'Was wir alleine nicht schaffen, das schaffen wir dann zusammen'

11.09.20

In See stechen und Teamarbeit an Bord

In See stechen und Teamarbeit an Bord

10.09.20

Die Herausforderungen 2020 sind gestartet

Abenteuer der 8. Klasse und 9. Klasse

16.07.20

Eine E-Postkarte an Round Square

Erfahrungen mit der 'Digital School'

30.06.20

Draußenklassenzimmer

Eine mobile DIY-Sitzlandschaft für die SchülerInnen


Alle Meldungen