Check dein Radl

02.05.2017

Green City: Schultournee – Check dein Radl für die Klassen 5 und 6

Am Donnerstag, den 27.04.2017 gab es eine Veranstaltung, bei der unsere Fahrräder überprüft wurden. Begonnen wurde mit einer Quizshow für die 5. und 6. Klasse. Ich fand sie sehr spaßig. Beim späteren Fahrradcheck habe ich gelernt, wie man eine Kette ölt oder ein Loch im Reifen flickt. Insgesamt fand ich den Tag interessant und lustig zugleich.
Jessica Behringer, Klasse 5

Zuerst haben wir gegen die 6. Klasse ein Fahrradquiz gespielt, dabei hat die 6. Klasse knapp gewonnen. Aber es hat trotzdem allen Spaß gemacht! Danach haben wir den Radlcheck gemacht. Dort wurde kostenlos geschaut, ob das eigene Rad verkehrssicher ist. Zum Glück waren die meisten Fahrräder verkehrssicher! Wir haben auch noch gelernt, wie man einen Reifen wechselt. Leider gab es aber keinen Fahrradparcours. Aber die Enttäuschung war schnell vergessen, als wir dafür in der Freizeit ausnahmsweise auf dem Schulgelände radeln durften. Das hat allen Spaß gemacht! Gerne können wir die Radlaktion öfters machen, dann aber bitte mit Parcours.
Lena Nierich, Klasse 5

Heute war der Fahrradtag in der Schule und das lief so ab: Am Anfang gab es ein kleines Spiel. Drei Kinder aus der Klasse 5 und drei Kinder aus der Klasse 6 mussten Fragen beantworten. Zum Beispiel: „Wie viel Abstand soll man als Fahrradfahrer von einem parkenden Auto halten?" Die korrekte Antwort lautete: „Mindestens einen Meter." Danach sind wir in die Scheune und haben gelernt, wie man ein Rad flickt und unser eigenes Fahrrad wurde kontrolliert. Leider war ein Mann krank und wir konnten deswegen keinen Parcours fahren. Aber sonst ging alles.
Mein Tipp: Man braucht immer einen Ersatzmann, falls einer krank sein sollte.
Ich gebe der Aktion 4,5 von 5 Sternen.
Josef Schneider, Klasse 5

Anrufservice
facebook Private Realschule Gut Warnberg München Solln
X