Märchen meets Monster

08.02.2013


Vor langer, langer Zeit, an einem kalten Februartag im Jahre 2013 trug es sich zu, dass sich eine Schar bunter Märchen- und Monstergestalten in Forstenried vor dem Hollywood Super Bowlingcenter versammelte und um Einlass bat …

In inzwischen guter Tradition fand dieses Jahr am letzten Schultag vor den Winterferien kein Unterricht statt, sondern alle Schüler, Pädagogen und Lehrer trafen sich zur gemeinsamen Faschingsfeier in einem Bowlingcenter. Die Party stand unter dem Motto „Märchen Meets Monster“ und so waren allerhand Hexen, Prinzessinnen, Zwerge, Rotkäppchen und viele andere Märchengestalten und Monster zugegen. Von 10.00 – 13.00 Uhr wurde bei Discobeleuchtung und Musik  die Kugel gerollt und die Schüler konnten sich fröhlich auf die Ferien einstimmen. Gegen den Hunger gab es Pizza und mexikanisches Fingerfood  und da Sport bekanntlich (und Kegeln im Besonderen) durstig macht, konnte sich jeder an der Bar noch ein Erfrischungsgetränk holen.

 Zum Abschluss des Faschingsevents wurden die beste Bowlerin, der beste Bowler  und die schönsten Kostüme mit einem Pokal prämiert und die Schüler in die ersehnten Ferien entlassen.

… und wenn sie nicht gestorben sind, so bowlen sie noch heute. 



10.03.20

Die Klassen­sprecher­*innen unterwegs

Wofür sind Wahlen gut?

06.03.20

Dinner in the Dark

Wie fühlt es sich an, blind zu sein und nichts zu sehen?

21.02.20

Von Bangladesh nach Gut Warnberg

Ein Bericht von Nuren

17.02.20

Abstraktion

Mit Monotypien das Thema erfahren

17.02.20

Der persönliche Brief

Ein Projekt der Fächer Deutsch und Kunst

13.02.20

KunstPROJEKT Für mehr Farbe im IT-Raum!

Kreative Ideen der 10. Klasse

11.02.20

Ausgrabung auf dem Baldehügel

Praxisübung im Fach Kunst

21.11.19

07.10.19

19.09.19


Alle Meldungen